• Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Twitter Icon
  • Schwarz Pinterest Icon
All rights reserved by Corner Office, hosted on wix.com

Terms of service

+++++++ German Version Below++++++

This website is operated by Girlboss Ventures e.K. Annabelle Deisler, Nymphenburger Str. 21D, GERMANY. Throughout the site, the terms “we”, “us” and “our” refer to Girlboss Ventures. Girlboss Ventures offers this website, including all information, tools and services available from this site to you, the user, conditioned upon your acceptance of all terms, conditions, policies and notices stated here.

By visiting our site and/ or purchasing something from us, you engage in our “Service” and agree to be bound by the following terms and conditions (“Terms of Service”, “Terms”), including those additional terms and conditions and policies referenced herein and/or available by hyperlink. These Terms of Service apply to all users of the site, including without limitation users who are browsers, vendors, customers, merchants, and/ or contributors of content.

Please read these Terms of Service carefully before accessing or using our website. By accessing or using any part of the site, you agree to be bound by these Terms of Service. If you do not agree to all the terms and conditions of this agreement, then you may not access the website or use any services. If these Terms of Service are considered an offer, acceptance is expressly limited to these Terms of Service.

Any new features or tools which are added to the current store shall also be subject to the Terms of Service. You can review the most current version of the Terms of Service at any time on this page. We reserve the right to update, change or replace any part of these Terms of Service by posting updates and/or changes to our website. It is your responsibility to check this page periodically for changes. Your continued use of or access to the website following the posting of any changes constitutes acceptance of those changes.

Our store is hosted on Wix.com Inc. They provide us with the online e-commerce platform that allows us to sell our products and services to you.

1. General information 

a) 
The following General Terms and Conditions apply to all business relations between us, 

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

Telephone: (+49) 1632357012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net

and the customer. The version applicable at the time the contract is concluded shall be the definitive version. 

2. Conclusion of the contract 

a) 
Our offers are subject to confirmation and non-binding. Our presentation of goods on the internet is not a legally binding offer, but a non-binding invitation for the customer to order. Technical and other changes in shape, colour, size or weight are reserved, within reasonable limits. 

b) 
To order our goods, the customer places our products, with no obligation, in the shopping basket. Before submitting a binding order the necessary order forms must be completed truthfully. At the end of the ordering process an overview of the data specified by the customer, as well as the contents of the shopping basket is displayed. This data should be checked and, if necessary, corrected by the customer. 

c) 
By clicking on the “Buy” button the customer submits a legally binding order for the goods contained in the basket. Receipt of your order is confirmed by email immediately after the order is sent, but does not constitute an acceptance of the contract. We can accept your order by sending a declaration of acceptance in a separate email or by delivering the goods within (three) 3 weeks. A binding contract may also be made prior to this, as follows: 
– for payments by credit card, or PayPal,  with the request for payment that you receive from us. 
– for payment in advance, the purchase contract is concluded on the placing of the order by the customer and the dispatch of the email acknowledging receipt together with the request for prepayment. 

d) 
We save the text of the contract and send you the order information and our terms and conditions via email. You may also view and download the terms and conditions on this page at any time. Placed orders and ordering information can no longer be retrievable on our website. However, you can email us and we will send you your order history.

e) 
We may, without stating reasons, refuse to accept orders and refuse to conclude a purchase contract. If we will not be processing an order, we will notify the customer in a reasonable amount of time. 

f) 
The language of the order and of the contract is German. 

3. Retention of title 

a) 
We retain ownership of the goods delivered by us until full payment of the purchase price for the goods concerned. 

b) 
The customer is obliged to handle the goods with care during the retention period. 

4. Fees 

a) 
The offered price is binding. All prices are final prices stated in Euros, incl. the statutory rate of value-added tax and other price components. Shipping and shipping costs are also added as set out in our price list

b) 
Duties or local taxes may apply to deliveries to a country outside the customs territory of the European Union. Any applicable duties and/or local taxes shall be borne by the buyer. 

c) 
The customer can choose to pay by advance payment, credit card, or PayPal. 

d) 
If payment is made in advance, the purchaser shall pay the full invoice amount within five (5) calendar days following receipt of the order to the account of the seller, stating the purpose of use. The seller reserves the object of purchase for a period of five (5) calendar days. It should be noted that when paying in advance (especially from abroad), any bank charges that arise are to be paid by the buyer. The full invoice amount must be received in our account. 

e) 
If the customer defaults on payment or if a chargeback/back transfer arises, we reserve the right to assert default damages (such as collection fees, overdue fines, interest on late payments, chargeback fees). 

5. Dispatch and transfer of risk 

a) 
We may specify the carrier at our reasonable discretion. This is usually the logistics provider DHL. Exceptions can be made at any time and without prior notice. Unless otherwise agreed, the delivery shall be to the delivery address specified by the buyer. 

b) 
If the client is a consumer, the risk of accidental loss, accidental damage or accidental loss of the delivered goods transfers to the customer at the time the goods were delivered to the customer or the customer defaulted on acceptance. In all other cases, the risk is transferred when the goods are delivered to the customer by the carrier. 

6. Warranties and guarantees 

a) 
Unless otherwise agreed, statutory warranty rights shall apply. 

7. Limitations of liability and exemptions 

a) 
We assume unlimited liability for claims due to damages caused by us, our legal representatives or agents 
– in the event of death, injury, or impaired health 
– for intentional or grossly negligent breach of duty and fraudulent intent 
– to the extent agreed in the guarantee undertaking 
– provided that the scope of the Product Liability Act is established. 
For breach of material contractual obligations the fulfilment of which allows the contract to be executed correctly and compliance with which the contractual partner may regularly rely upon (cardinal obligations), and for breaches due to minor negligence by us, our legal representatives or agents, our liability is limited to the foreseeable damages which typically must be expected. Claims for damages are otherwise excluded. 

b) 
We are liable only for our own content on the web page of our online shop. Insofar as we refer to links to other websites, we are not responsible for the contents therein. We do not adopt third-party content. If we receive knowledge of illegal content on external websites, we will delete the link to these pages in a reasonable time frame.

8. Data protection 

a) 
We take the issue of data protection very seriously and collect, process and use your collected data in compliance with the regulations of the General Data Protection Regulation (GDPR). All information on the collection, processing and use of personal information can be found in the privacy and data protection notice

9. Right of withdrawal

You have the right to withdraw from this contract within 14 days without giving any reason. The withdrawal period will expire after 14 days from the day on which you acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires, physical possession of the goods. 

To exercise the right of withdrawal, you must inform us 

 

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

Telephone: (+49) 1632357012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net


of your decision to withdraw from this contract by an unequivocal statement (e.g. a letter sent by post, fax or e-mail). You may use the attached model withdrawal form, but it is not obligatory. To meet the withdrawal deadline, it is sufficient for you to send your communication concerning your exercise of the right of withdrawal before the withdrawal period has expired. 

Effects of withdrawal 

If you withdraw from this contract, we shall reimburse to you the payments received from you, including the costs of delivery (with the exception of the supplementary costs resulting from your choice of a type of delivery other than the least expensive type of standard delivery offered by us), within reasonable time and in any event not later than 14 days from the day on which we are informed about your decision to withdraw from this contract. We will carry out such reimbursement using the same means of payment as you used for the initial transaction, unless you have expressly agreed otherwise; in any event, you will not incur any fees as a result of such reimbursement. We may withhold reimbursement until we have received the goods back or you have supplied evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest. 

You shall send back the goods or hand them over to us, without delay and in any event not later than 14 days from the day on which you communicate your withdrawal from this contract to us. The deadline is met if you send back the goods before the period of 14 days has expired. You will have to bear the direct cost of returning the goods. You are only liable for any diminished value of the goods resulting from the handling other than what is necessary to establish the nature, characteristics and functioning of the goods. 

A right of withdrawal does not exist for goods within the meaning of § 312 d para. 4 BGB (German Civil Code). That is, with respect to deliveries of goods that are not prefabricated and for the production of which an individual choice or decision by the consumer is applicable, or which are clearly tailored to the personal requirements of the consumer or finished to specifications of the customer. This also applies to items that were provided with a monogram at the request of the customer.
_____________________________________________ 

Template withdrawal form

Complete and return this form only if you wish to withdraw from the contract

To:

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

 

Phone: +49 (0) 1623 257012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net



I/We (*) hereby give notice that I/We (*) withdraw from my/our (*) contract of sale of the following goods (*)/for the provision of the following service (*),

- Ordered on (*)/received on (*), 

- Name of consumer(s), 

- Address of consumer(s), 

- Signature of consumer(s) (only if this form is notified on paper), 

- Date 
_____________________________________________ 
(*) Delete what doesn't apply.


10. Place of jurisdiction and applicable law 

a) 
The law of the Federal Republic of Germany shall apply. For consumers who enter into the contract for professional or commercial purposes, this choice of law shall apply only insofar as the protection provided is not revoked by mandatory provisions of the law of the State in which the consumer has his habitual residence. The provisions of the CISG (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods) shall not apply. 

b) 
If the customer is a merchant, a legal entity or a special fund under public law, the exclusive jurisdiction for any disputes arising under this contract shall be our registered office. The same applies if the customer has no general jurisdiction in Germany or if his domicile or habitual residence is not known at the time the complaint is filed. 

c) 
Should individual provisions of the contract with the customer including these general terms and conditions be or become totally or partly ineffective, the validity of the remaining provisions shall remain hereby affected.

11. Online Dispute Resolution

 

a)

The EU Commission provides on its website the following link to the ODR platform: https://ec.europa.eu/consumers/odr/ This platform shall be a point of entry for out-of-court resolutions of disputes arising from online sales and service contracts concluded between consumers and traders. The trader is neither obliged nor prepared to attend a dispute settlement procedure before an alternative dispute resolution entity.

+++++ Deutsche Version+++++

1. Allgemeines 

 

a) 
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns, 

 

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

Telephone: (+49) 1632357012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net

und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

 

2. Vertragsschluss 

 

a) 
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Unsere Darstellung von Waren im Internet stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen. Technische sowie sonstige Änderungen in Form, Farbe, Größe oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

 

b) 
Um unsere Waren zu bestellen, legt der Kunde unsere Produkte unverbindlich in den Warenkorb. Vor dem absenden einer verbindlichen Bestellung sind die nötigen Bestellformulare wahrheitsgemäß auszufüllen. Am Ende des Bestellprozesses erfolgt eine Übersicht der vom Kunden angegebenen Daten sowie der Inhalt des Warenkorbs, diese Daten sind vom Kunden zu prüfen und gegebenenfalls zu berichtigen.

 

c) 
Durch Anklicken des „Kaufen“ Buttons gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von drei (3) Wochen annehmen. Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen: 
- bei Zahlung mit Kreditkarte, oder PayPal mit Zugang der Zahlungsaufforderung, die Sie von uns erhalten. 
- Bei der Zahlungsart Vorkasse kommt der Kaufvertrag bereits mit Aufgabe der Bestellung durch den Kunden und mit dem unmittelbaren Versand der Empfangsbestätigungsmail mit Vorkasseaufforderung zustande.

 

d) 
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Getätigte Bestellungen und Bestelldaten können vom Kunden bei uns im Internet nicht mehr abrufbar. Der Kunde kann aber seine Bestellhistorie 

 

e) 
Uns steht es frei, ohne Angabe von Gründen, Bestellungen nicht anzunehmen und auf den Abschluss eines Kaufvertrages zu verzichten. Sofern eine Bestellung von uns nicht ausgeführt wird, teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit.

 

f) 
Die Bestell- und Vertragssprache ist Deutsch oder Englisch.

 

3. Eigentumsvorbehalt

 

a) 
Wir behalten uns das Eigentum an der von uns gelieferten Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises für die betreffende Ware vor.

 

b) 
Der Kunde ist verpflichtet, die Ware während des Eigentumsvorbehalts pfleglich zu behandeln.

 

4. Vergütung

 

a) 
Der angebotene Preis ist bindend. Alle Preise verstehen sich als Endpreise in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und weiterer Preisbestandteile. Hinzu kommen Liefer- und Versandkosten entsprechend unserer Preisliste.

 

b) 
Bei Lieferungen in ein Land ausserhalb des Zollgebiets der Europäischen Union können eventuell Zölle und/oder lokale Steuern anfallen. Eventuell anfallende Zölle und/oder lokale Steuern gehen zu Lasten des Käufers.

 

c) 
Der Kunde kann nach seiner Wahl per Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal zahlen.

 

d) 
Bei Bezahlung per Vorkasse hat der Besteller den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von fünf (5) Kalendertagen nach Bestelleingang auf das Konto des Verkäufers zu überweisen. Der Verkäufer reserviert den Kaufgegenstand für einen Zeitraum von fünf (5) Kalendertagen. Es ist zu beachten, dass bei Zahlung per Vorkasse (insbesondere aus dem Ausland) evtl. anfallende Bankgebühren von Ihnen zu tragen sind. Es muss der volle Rechnungsbetrag bei uns eingehen.

 

e) 
Kommt der Kunde mit einer Zahlung in Verzug oder kommt es zu einer Rücklastschrift/Rückbuchung, so behalten wir uns vor, Verzugsschaden (z. B. Inkassogebühren, Mahngebühren, Verzugszinsen, Rückbuchungsgebühren) geltend zu machen.

 

5. Versand und Gefahrenübergang

 

a) 
Den Transporteur können wir nach unserem billigen Ermessen bestimmen. Dies ist in der Regel der Logistikdienstleister DHL. Ausnahmen hiervon sind jederzeit und ohne Vorankündigung möglich. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.

 

b) 
Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, der zufälligen Beschädigung oder des zufälligen Verlusts der gelieferten Ware in dem Zeitpunkt auf den Kunden über, in dem die Ware an den Kunden ausgeliefert wird oder der Kunde in Annahmeverzug gerät. In allen anderen Fällen geht die Gefahr mit der Auslieferung der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über.

 

6. Gewährleistung und Garantien

 

a) 
Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

 

7. Haftungsbeschränkungen- und freistellung

 

a) 
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt 
- bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit 
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung 
- bei Garantieversprechen, soweit vereinbart 
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist. 
Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

b) 
Wir haften nur für eigene Inhalte auf der Webseite unseres Onlineshops. Soweit wir mit Links auf andere Webseiten verweisen, sind wir für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu eigen. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Webseiten erhalten, werden wir den Link zu diesen Seiten unverzüglich löschen.

 

8. Datenschutz

a) 
Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre aufgenommenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sämtliche Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

 

9. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

 

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

 

Telefon: +49 (0) 1623 257012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Ein Widerrufsrecht besteht nicht für Waren im Sinne von § 312 d Abs. 4 BGB. Bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind oder die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden. Dies kommt unter anderem bei Artikeln zum tragen, die auf Wunsch des Kunden mit einem Monogramm versehen wurden.

Ende der Widerrufsbelehrung 
______________________________________

Muster-Widerrufsformular 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 

An: 

Annabelle Deisler Girlboss Ventures e. k.

Nymphenburger Str 21D

80335 München
Germany

Telephone: (+49) 1632357012
Email: hello@CornerOfficeStyle.net

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 

- Bestellt am (*)/erhalten am (*) 

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

________________________________________ 
(*) Unzutreffendes streichen.

 

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht

 

a) 
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für Verbraucher, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

 

b) 
Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

 

c) 
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

11. Online-Streitschlichtung

 

a) 
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/ Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.